previous arrow
next arrow
Slider
Slider

Produktbeschreibung

Klares Wasser, tolles Wetter – doch der Strand ist rappelvoll! Ein paar Meter vom Ufer entfernt, mitten in der Bucht, schippert ein Floß umher und zieht alle Blicke auf sich: Die Baia.

Bis zu vier Personen finden auf dem geräumigen Deck Platz. Auf gemütlichen Polstern können Camper, Kurzurlauber und Wasserratten die Sonne genießen und sich entspannen – und dafür brauchen sie nicht einmal einen Bootsschein. Für Sonnenschutz sorgt dabei ein in der Höhe verstellbarer Sonnenschirm, der fest am Floß befestigt ist. Angetrieben wird die Baia von einem umweltschonenden Elektroaußenborder.

In 45 Minuten vom PKW aufs Wasser

Die Baia passt nicht nur in jedes Wohnmobil oder jeden Wohnwagen, sondern lässt sich auch leicht in den meisten PKWs verstauen. Die handlichen Einzelteile können dank einer Schritt-für-Schritt-Anleitung leicht zusammengebaut werden. Ein einzelner Urlauber benötigt dafür nur etwa 45 Minuten.

Italienisches Design

Ein echter Blickfang ist das edle Design: Das Floß aus hochwertigen Materialien, wie der umweltfreundlichen Thermo-Esche, ist angelehnt an das Aussehen der italienischen Riva-Boote: Ein Tag auf der Baia – das ist wie ein Espresso am Gardasee, Venedig in einer Gondel oder Buchten im Mittelmeer. Daher leitet sich auch der Name des Floßes ab: „Baia“ ist der Name, den die Italiener ihren Buchten geben.

Die Baia wird auf Anfrage gefertigt und Ihren individuellen Wünschen angepasst: So sind die verschiedensten Upgrades möglich.

Daten

  • Personen: 4
  • Aufbauzeit: 45Min

  • Abbau: 30Min

  • Akku: 12V 86Ah

  • Elektromotor: 12V 504Watt

  • Laufzeit: 6Std

  • Einzelteile: 25

  • Gewicht:  ca. 150Kg